Aktueller Tag des Patienten

Unter dem Motto „Gut informiert Leben retten – Ihr Beitrag zu einer sicheren Notfallversorgung“ veranstalten Kliniken und Krankenhäuser aus ganz Deutschland am 26. Januar 2018 den dritten Tag des Patienten. Ambulanzen in ganz Deutschland sind überfüllt, manche Patienten müssen vier, schlimmstenfalls fünf Stunden warten, bis sie von einem Arzt untersucht werden. Warum Notaufnahmen der Flut an Patienten zum Teil nur schwer Herr werden, welche Rechte Patienten in der Notaufnahme und in Bezug auf Wartezeiten ganz allgemein haben, welche Lösungsansätze Kliniken sehen, die Lage in den Ambulanzen zu verbessern, und wie Patienten dazu beitragen können, darüber informieren Patientenfürsprecher, Beschwerdemanager, Klinikmitarbeiter und andere Experten bundesweit am 26. Januar 2018.

 

Hier finden Sie eine Übersicht der teilnehmenden Kliniken

 

Hier finden Kliniken und Krankenhäuser Ratschläge und Tipps zur Umsetzung

 

Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular