Teilnehmende Kliniken 2020

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Das Evangelische Krankenhaus Göttingen-Weende beteiligt sich am 26. Januar 2020 am Standort Weende in der Zeit von 14 bis 16 Uhr mit einem Infostand und einer Telefonhotline.

     

    Wann: 26. Januar 2020, 14 bis 16 Uhr

    Wo: Evangelisches Krankenhaus Göttingen-Weende
    An der Lutter 24
    37075 Weende

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Siegline Voß
    Beschwerdemanagerin
    Evangelisches Krankenhaus Göttingen-Weende
    An der Lutter 24
    37075 Weende
    Tel.: 0551 / 5034-1338
    Mail: voss@ekweende.de


    www.ekweende.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Kleiner Markt der Möglichkeiten im Foyer zum Thema “Barrierefreiheit – der direkte Draht zum EK Unna für Patienten und Angehörige”

    Info – und Kommunikationsangebot:

    Hygienemanagement, Qualitätsmanagement: Patienteninformation in verschiedenen Sprachen, EDV, “Barrierefreie Information und Wegweiser im Netz – wie finden Sie sich auf der Homepage und in unserem Hause zurecht.”

    Patientenfürsprecher, Beschwerdemanagement, Sozialdienst, Pflegedirektion: Kurzvorträge zu den Aufgaben des Patientenfürsprechers und des Beschwerdemanagements sowie das Team der Grünen Damen runden das Angebot ab.

     

    Wann: 26. Januar 2020

    Wo: Evangelisches Krankenhaus Unna, Foyer 
    Holbeinstr. 10
    59423 Unna

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Betty Klee
    Veranstaltungsmanagement
    Evangelisches Krankenhaus Unna
    Holbeinstr. 10
    59423 Unna
    Tel.: 02303 / 106-341
    Mail: klee@ek-unna.de


    www.ek-unna.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Die Fachklinik Gut Zissendorf beteiligt sich mit einer Telefonhotline am Tag des Patienten.

     

    Wann: 26. Januar 2020

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Oliver Gondolatsch
    Geschäftsführer
    Gut Zissendorf – Fachklinik für Frauen
    Gut Zissendorf 1
    53773 Hennef (Sieg)
    Tel.: 0221 2010136


    www.zissendorf.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Im Allee-Center Altenessen können sich interessierte Besucher an sieben Themeninseln über Unterstützungsangebote in den vier Einrichtungen Marienhospital Altenessen, Philippusstift, St. Vincenz Krankenhaus und Geriatrie-Zentrum Haus Berge informieren. Mit dabei: Patientenfürsprecher, Sozialdienst, Seelsorge, Qualitätsmanagement, Pflege, Patienteninformation, Katholische Krankenhaushilfe.

     

    Wann: 25. Januar 2020, 11 bis 15 Uhr

    Wo: Allee-Center Altenessen, 1. Etage
    Altenessener Straße 411
    45329 Essen

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Katharina Landorff
    Unternehmenskommunikation
    Geriatrie-Zentrum Haus Berge
    Germaniastraße 3
    45356 Essen
    Tel.: 0201 / 6400 – 1020
    Mail: k.landorff@contilia.de


    www.contilia.de

     

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Das GPR Klinikum Rüsselsheim beteiligt sich am Sonntag, den 26.01.2020, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr mit einem Infostand im Loungebereich neben der Informationszentrale an dem Aktionstag. Patienten und Besucher haben die Möglichkeit sich unverbindlich über Barrierefreiheit im GPR Klinikum zu informieren und Anregungen dazu abzugeben. Verantwortliche aus den Bereichen des Beschwerdemanagements sowie die Patientenfürsprecherin stehen für Auskünfte zur Verfügung.

     

    Wann: 26. Januar 2020, 14 bis 16 Uhr

    Wo: GPR Klinikum Rüsselsheim,
    Loungebereich neben der Informationszentrale
    August-Bebel-Straße 59
    65428 Rüsselsheim

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Heilke Zwirn
    Unternehmenskommunikation
    GPR Klinikum Rüsselsheim
    August-Bebel-Straße 59
    65428 Rüsselsheim
    Tel.: 06142 / 88-1881
    Mail: zwirn@gp-ruesselsheim.de


    www.GP-Ruesselsheim.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Am 29.01.2020 von 15 bis 18 Uhr werden die Haßberg-Kliniken mit vier kooperierenden Selbsthilfegruppen im Haupteingang Haus Haßfurt Informationsstände zum Thema “Barrierefreiheit im Krankenhaus” anbieten.

    Dabei berichten die Haßberg-Kliniken über die geplante Erneuerung ihres Wegeleitsystems, das Beschwerdemanagement und ihre barrierefreie Website.

    Beteiligt sind die Selbsthilfegruppe Hörgeschädigte, Bay, der Blindenbund, die Selbsthilfegruppe Chronische Schmerzen und die Selbsthilfegruppe Parkinson. Angedacht sind Präsentationen der Selbsthilfegruppen als Flipchart oder Flyer.

     

    Wann: 29. Januar 2020, 15 bis 18 Uhr

    Wo: Haßberg-Kliniken, Haupteingang Haus Haßfurt
    Hofheimer Straße 69
    97437 Haßfurt

    Ansprechpartner für Fragen:

    Natalja Kruppa
    Qualitäts- und Beschwerdemanagement
    Hassberg-Kliniken, Haus Haßfurt
    Hofheimer Str. 69
    97437 Haßfurt
    Tel.: 09521 / 28 – 4915
    Mail: qm@hassberg-kliniken.de


    www.hassberg-kliniken.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Information der Bevölkerung durch Berichterstattung.

     

    Wann: 26. Januar 2020

    Ansprechpartner für Fragen:

    Annika Rusert
    Assistentin der Geschäftsführung
    Hüttenhospital gGmbH
    Am Marksbach 28
    44269 Dortmund
    Tel.: 0231 / 4619118
    Mail: annika.rusert@huettenhospital.de


    https://www.huettenhospital.de/

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Patientenfürsprecherin Barbara Menzebach mit Claudia Middendorf, der Beauftragten des Landes NRW für Menschen mit Behinderungen und Patientinnen und Patienten

    Infostand im Eingangsbereich mit interaktiven Aktionen: zum Beispiel Rollstuhl-Parcours, Orientierung für Menschen mit Sinnesbeeinträchtigungen, Auflistung: Wünsche-Realisierungsstand, Ergebnisse der Veranstaltung im vergangenen Jahr, die auch unter diesem Motto stand. (Das Klinikzentrum Nord ist bei den Dortmundern noch als „Unfallklinik“ präsent, obwohl in der Zwischenzeit weitere Klinikbereiche vorhanden sind.)

     

    Wann: 31. Januar 2020, 13-15 Uhr

    Wo: Klinikum Dortmund Nord, Eingangsbereich
    Münsterstr. 240
    44145 Dortmund


    www.klinikumdo.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Infostand mit Patientenfürsprecherin Brigitte Thiel, Infostand in der Eingangshalle

     

    Wann: 31. Januar 2020, 13-15 Uhr

    Wo: Klinikum Dortmund Mitte, Eingangshalle
    Beurhausstr. 40
    44137 Dortmund


    www.klinikumdo.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Das Klinikum Main-Spessart nimmt mit seinen beiden Häusern am diesjährigen Tag des Patienten teil.

    “Wir kommen zu Ihnen ans Krankenbett!”

    Patientenfürsprecherin und Beauftragte für Patientenzufriedenheit besuchen die Patienten auf den Stationen und informieren zum Thema Patientenzufriedenheit und -rechte.

     

    Wann: 30. Januar 2020

    Wo: Klinikum Main-Spessart Lohr, auf den einzelnen Stationen
    Grafen-von-Rieneck-Straße 5
    97816 Lohr am Main

     

    Ansprechpartnerin für Fragen:

    Anja Hildenbrand
    Unternehmenskommunikation und Marketing
    Klinikum Main-Spessart Lohr
    Grafen-von-Rieneck-Straße 5
    97816 Lohr am Main
    Tel.: 09353 / 798-4522
    Mail: anja.hildenbrand@klinikum-msp.de


    www.klinikum-msp.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Das Klinikum Main-Spessart nimmt mit seinen beiden Häusern am diesjährigen Tag des Patienten teil.

    “Wir kommen zu Ihnen ans Krankenbett!”

    Patientenfürsprecherin und Beauftragte für Patientenzufriedenheit besuchen die Patienten auf den Stationen und informieren zum Thema Patientenzufriedenheit und -rechte.

     

    Wann: 31. Januar 2020

    Wo: Klinikum Main-Spessart Marktheidenfeld, auf den Stationen
    Baumhofstraße 91-95
    97828 Marktheidenfeld

     

    Ansprechpartnerin für Fragen:

    Anja Hildenbrand
    Unternehmenskommunikation und Marketing
    Klinikum Main-Spessart Lohr
    Grafen-von-Rieneck-Straße 5
    97816 Lohr am Main
    Tel.: 09353 / 798-4522
    Mail: anja.hildenbrand@klinikum-msp.de


    www.klinikum-msp.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Am Montag, den 27. Januar, steht das Zentrale Meinungs- und Beschwerdemanagement unter der Telefonnummer 0711 278-32100 im Zeitfenster von 8 bis 16 Uhr sowohl zum Thema Barrierefreiheit in den Häusern des Klinikum Stuttgart, wie auch für die Fragen und Anregungen rund um die Behandlung zur Verfügung.

     

    Wann: 27. Januar 2020, 8-16 Uhr

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Matthias Bäuerlein
    Beschwerdemanagement
    Klinkum Stuttgart – Katharinenhospital
    Kriegsbergstraße 60
    70174 Stuttgart
    Tel.: 0711 / 278-32106
    Mail: m.baeuerlein@klinikum-stuttgart.de


    www.klinikum-stuttgart.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Am Montag, den 27. Januar, steht das Zentrale Meinungs- und Beschwerdemanagement unter der Telefonnummer 0711 278-32100 im Zeitfenster von 8 bis 16 Uhr sowohl zum Thema Barrierefreiheit in den Häusern des Klinikum Stuttgart, wie auch für die Fragen und Anregungen rund um die Behandlung zur Verfügung.

     

    Wann: 27. Januar 2020, 8-16 Uhr

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Matthias Bäuerlein
    Beschwerdemanagement
    Klinkum Stuttgart – Krankenhaus Bad Cannstadt
    Prießnitzweg 24
    70374 Stuttgart
    Tel.: 0711 / 278-32106
    Mail: m.baeuerlein@klinikum-stuttgart.de


    www.klinikum-stuttgart.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Am Montag, den 27. Januar, steht das Zentrale Meinungs- und Beschwerdemanagement unter der Telefonnummer 0711 278-32100 im Zeitfenster von 8 bis 16 Uhr sowohl zum Thema Barrierefreiheit in den Häusern des Klinikum Stuttgart, wie auch für die Fragen und Anregungen rund um die Behandlung zur Verfügung.

     

    Wann: 27. Januar 2020, 8-16 Uhr

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Matthias Bäuerlein
    Beschwerdemanagement
    Klinkum Stuttgart – Olgahospital
    Kriegsbergstraße 62
    70174 Stuttgart
    Tel.: 0711 / 278-32106
    Mail: m.baeuerlein@klinikum-stuttgart.de


    www.klinikum-stuttgart.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Interessierte Bürgerinnen und Bürger bekommen in der Zeit von 10 bis 11 Uhr unter der Telefonnummer 06078 – 79 1005 Fragen rund um den Aufenthalt und die Behandlung im Krankenhaus beantwortet.

     

    Wann: Freitag, 24. Januar 2020, 10 bis 11 Uhr

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Katja Ehrhard
    Leitung Marketing
    Krankenhausstraße 11
    64823 Groß-Umstadt
    Tel.: 06078 / 791020
    Mail: k.ehrhard@kreiskliniken-dadi.de


    www.kreiskliniken-darmstadt-dieburg.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Im Allee-Center Altenessen können sich interessierte Besucher an sieben Themeninseln über Unterstützungsangebote in den vier Einrichtungen Marienhospital Altenessen, Philippusstift, St. Vincenz Krankenhaus und Geriatrie-Zentrum Haus Berge informieren. Mit dabei: Patientenfürsprecher, Sozialdienst, Seelsorge, Qualitätsmanagement, Pflege, Patienteninformation, Katholische Krankenhaushilfe.

     

    Wann: 25. Januar 2020, 11 bis 15 Uhr

    Wo: Allee-Center Altenessen, 1. Etage
    Altenessener Straße 411
    45329 Essen

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Katharina Landorff
    Unternehmenskommunikation
    Marienhospital Altenessen
    Hospitalstraße 24
    45329 Essen
    Tel.: 0201 / 6400 – 1020
    Mail: k.landorff@contilia.de


    www.contilia.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Das Marienhospital Stuttgart der Vincenz von Paul Kliniken GmbH nimmt am 24. Januar zwischen 13.30 Uhr und 15.30 Uhr mit Informations- und Aktionsständen im Eingangsbereich der Klinik am Tag des Patienten teil.

    Mit dabei sind die Abteilung Patientenzufriedenheit / Versicherungen (insbesondere über alle Arten der Kommunikationsaufnahme mit unserem Bereich, Information über neue Meinungskarten und die neue Möglichkeit, Rückmeldungen per whatsapp zu geben), die Klinikhygiene (mit einer Infotafel zum Infektionsschutz und der Erläuterung einer Händedesinfektion – mit Sichtbarmachung von möglichen verbliebenen “undesinfizierten Stellen” unter der UV-Lampe), die ambulante Physiotherapie mit Informationen zur Möglichkeit der post-stationären Therapie in unserem Hause (mit Aktionen wie Gleichgewichtstraining am Posturomed, Wärmetherapie mit dem Paraffinbad und Kleingeräteübungen) und ferner wird unser Patienteninformationszentrum informieren, wie Patienten bzw. Interessierte / Angehörige dort niederschwellig an umfangreiche Informationen rund um die Gesundheit/Krankheit kommen.

     

    Wann: 24. Januar 2020, 13.30 bis 15.30 Uhr

    Wo: Marienhosptial Stuttgart, Eingangsbereich
    Böheimstr. 37
    70199 Stuttgart

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Carmen Lauria
    Leitung Patientenzufriedenheit/Versicherungen
    Marienhospital Stuttgart
    Böheimstr. 37
    70199 Stuttgart
    Tel.: 0711 / 6489 – 2897
    Mail: carmen.lauria@vinzenz.de


    www.marienhospital-stuttgart.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Vorstellung Patientenbegleitservice, Infos zur Barrierefreiheit, Perspektivwechsel von Nicht-Behinderten zu Behinderten (Alterssimulationsanzug, Fortbewegung mit dem Rollstuhl)

     

    Wann: 26. Januar 2020

    Wo: Märkische Kliniken
    Paulmannshöher Str. 14
    58515 Lüdenscheid

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Andrea Kleff
    Beschwerdemanagement
    Märkische Kliniken
    Paulmannshöher Str. 14
    58515 Lüdenscheid
    Tel.: 02351 / 46-2527
    Mail: andrea.kleff@maerkische-kliniken.de


    www.maerkische-kliniken.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Aus Anlass des bundesweiten „Tag des Patienten“ am 26. Januar richtet das Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl am Freitag, den 24. Januar, von 10 bis 12 Uhr eine Telefonhotline zum Motto des diesjährigen Aktionstages „Barrierefreiheit im Krankenhaus“ ein. Unter der Nummer 0781 4721466 wird Ingrid Fuchs, Patientenfürsprecherin des Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl, Hinweise, Anregungen und Fragen zum Thema Barrierefreiheit am Ortenau Klinikum entgegennehmen und beantworten. Das Angebot richtet sich vor allem an Patienten, Angehörige und Besucher der Klinik.

     

    Wann: 24. Januar 2020, 10 bis 12 Uhr

    Wo: Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl
    Ebertplatz 12
    77654 Offenburg

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Christian Eggersglüß
    Pressearbeit und Redaktion
    Zentrale Unternehmenskommunikation und Marketing
    Weingartenstraße 70
    77654 Offenburg
    Tel.: 0781 / 472 – 8303
    Mail: christian.eggersgluess@ortenau-klinikum.de


    www.ortenau-klinikum.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Im Allee-Center Altenessen können sich interessierte Besucher an sieben Themeninseln über Unterstützungsangebote in den vier Einrichtungen Marienhospital Altenessen, Philippusstift, St. Vincenz Krankenhaus und Geriatrie-Zentrum Haus Berge informieren. Mit dabei: Patientenfürsprecher, Sozialdienst, Seelsorge, Qualitätsmanagement, Pflege, Patienteninformation, Katholische Krankenhaushilfe.

     

    Wann: 25. Januar 2020, 11 bis 15 Uhr

    Wo: Allee-Center Altenessen, 1. Etage
    Altenessener Straße 411
    45329 Essen

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Katharina Landorff
    Unternehmenskommunikation
    Philippusstift Essen-Borbeck
    Hülsmannstraße 17
    45355 Essen
    Tel.: 0201 / 6400 – 1020
    Mail: k.landorff@contilia.de


    www.contilia.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Der Patientenfürsprecher der SHG-Kliniken Völklingen, Herr Dr. Grimm, wird am Montag, den 27. Januar 2020, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr unter der Telefonnummer 06898 / 121383 für Fragen und Anregungen unserer Patienten und Angehörigen zur Verfügung stehen.

    Broschüren zum Thema Patientensicherheit liegen kostenlos an den Infoständen in den SHG-Kliniken Völklingen aus.

     

    Wann: 27. Januar 2020, 14 bis 16 Uhr

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Gabriele Ebert
    Beschwerdebeauftragte
    SHG-Kliniken Völklingen
    Richardstraße 5-9
    66333 Völklingen
    Tel.: 06898 / 122543
    Mail: g.ebert@vk.shg-kliniken.de


    https://vk.shg-kliniken.de/

  • Programm zum Tag des Patienten:

    28. Januar 2020, 11 bis 15 Uhr

    Verschiedene Aktionen: Die Abteilung Hygiene demonstriert, wie Hände effektiv desinfiziert werden, die Physiotherapie schult in Sachen Sturzprophylaxe, das Beschwerdemanagement stellt das neue Wegeleitsystem der Klinik vor und zeigt Wege auf, wie Beschwerdemanager erreicht werden können (Briefkästen, Formulare etc.).

    Aus der Küche werden vegane Snacks gereicht (ein Hinweis auf einen besonderen Service in der Klinik: stationäre Patienten können als Menü auch vegane und vegetarische Speisen wählen)

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Carolin Thissen
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Beschwerdemanagement
    St. Elisabeth-Krankenhaus GmbH
    Werthmannstraße 1
    50935 Köln
    Tel.: 0221 / 4677 – 1005
    Mail: carolin.thissen@hohenlind.de


    www.hohenlind.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Im Allee-Center Altenessen können sich interessierte Besucher an sieben Themeninseln über Unterstützungsangebote in den vier Einrichtungen Marienhospital Altenessen, Philippusstift, St. Vincenz Krankenhaus und Geriatrie-Zentrum Haus Berge informieren. Mit dabei: Patientenfürsprecher, Sozialdienst, Seelsorge, Qualitätsmanagement, Pflege, Patienteninformation, Katholische Krankenhaushilfe.

     

    Wann: 25. Januar 2020, 11 bis 15 Uhr

    Wo: Allee-Center Altenessen, 1. Etage
    Altenessener Straße 411
    45329 Essen

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Katharina Landorff
    Unternehmenskommunikation
    St. Vincenz Krankenhaus
    Von-Bermann-Straße 2
    45141 Essen
    Tel.: 0201 / 6400 – 1020
    Mail: k.landorff@contilia.de


    www.contilia.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Vorträge zum Thema Patientensicherheit, Qualität und Krebs

    Die Vorträge richten sich an alle Interessierten.

    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

     

    Wann: 7. Februar 2020, 15.30 bis 17 Uhr

    Wo: Frauen- und Kinderklinik St. Louise
    Husener Straße 81
    33098 Paderborn

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Anna Lena Winkelheide
    Kommunikation und Marketing
    St. Vincenz Krankenhaus Paderborn
    Am Busdorf 2
    33098 Paderborn
    Mail: a.l.winkelheide@vincenz.de


    www.vincenz.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Das Städtische Klinikum Karlsruhe bietet Patienten, Angehörigen und Interessierten am 27. Januar 2020 von 14 bis 16 Uhr ein Gesprächsangebot im Haus R der Klinik sowie eine Telefonhotline unter 0721 / 974 – 1086.

     

    Wann: 27. Januar 2020, 14 bis 16 Uhr

    Wo: Städtisches Klinikum Karlsruhe, Haus R
    Moltkestr. 90
    76133 Karlsruhe

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Anja Burkhart, Monika Baumann, Gabriele Kammerer
    Beschwerdemanagement
    Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH
    Moltkestr. 90
    76133 Karlsruhe
    Tel.: 0721 / 974 – 1004
                                  – 1086
    Mail: monika.baumann@klinikum-karlsruhe.de


    www.klinikum-karlsruhe.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Informationsstände (Patientenfürsprache, Meinungs- und Beschwerdemanagement, Klinisches Ethikkomitee, Patientenbeirat des UniversitätsKrebszentrums (G-CCC)).

    Zusätzlich zu den Informationsständen wird es eine Station zum Thema „Instant Aging“, übersetzt Altern im Zeitraffer, geben. Hier können Besucher*innen typische Erkrankungen des Alters wie beispielsweise Sehschwäche und Muskelschwund mit Hilfe eines Alterssimulationsanzuges oder durch chronische Erkrankungen bedingte Einschränkungen am eigenen Körper nachempfinden. Die Station wird betreut von Tutoren des Studentischen Trainingszentrum ärztlicher Praxis und Simulation an der Medizinischen Fakultät der Georg-August-Universität (STÄPS). Auch ein Rollstuhlparcours lädt zum Mitmachen ein.

     

    Vorträge im Hörsaal 01/02

    15:30 bis 16 Uhr: Vortrag und Diskussion

    „Nachgefragt – Missverständnisse in der Kommunikation im Krankenhaus vermeiden“.

    Dozent ist John Alexander Bell, Psychoonkologe, UniversitätsKrebszentrum Göttingen.

     

    16 bis 16:30 Uhr: Vortrag und Diskussion

    „Ein starkes Netzwerk im Kampf gegen Krebs – Das OZ stellt sich vor“.

    Dozentin ist Priv.-Doz. Dr. Friederike Braulke, Leitung Onkologisches Zentrum des UniversitätsKrebszentrums Göttingen.

     

    Wann: 26. Januar 2020

    Wo: Eingangshalle Eingangsbereich West (vor der Garderobe)
    Robert-Koch-Str. 40
    37075 Göttingen

     

    Ansprechpartnerin für Fragen:

    Ute Büchner
    Meinungs- und Beschwerdemanagerin
    Universitätsmedizin Göttingen
    Von-Bar-Str. 2/4
    37075 Göttingen
    Tel.: 0551 39 69999
    Mail: lobundkritik@med.uni-goettingen.de


    www.umg.eu

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Informationsstand für Patienten und Besucher im Foyer der Klinik – mit der Qualitätsbeauftragten (auch zustandig für Patientenbefragung / Beschwerdemanagement) und unserer Patientenfürsprecherin

     

    Wann: 24. Januar 2020

    Wo: Waldkliniken Eisenberg, Foyer
    Klosterlausnitzer Str. 81
    07607 Eisenberg

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Bastian Guntermann
    PR und Marketing
    Waldkliniken Eisenberg
    Klosterlausnitzer Str. 81
    07607 Eisenberg
    Tel.: 036691 / 81845
    Mail: b.guntermann@waldkliniken-eisenberg.de


    www.waldkliniken-eisenberg.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Das Westpfalz-Klinikum beteiligt sich mit Informationsständen in den Eingangshallen aller vier Standorte mit dem jeweiligen Patientenfürsprecher am Tag des Patienten.

     

    Wann: 26. Januar 2020

    Wo: Westpfalz-Klinikum Kaiserslautern
    Hellmut-Hartert-Str. 1
    67655 Kaiserslautern

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Simone Geib
    Vorzimmer der Geschäftsführung
    Hellmut-Hartert-Str. 1
    67655 Kaiserslautern
    Mail: s.geib@westpfalz-klinikum.de


    www.westpfalz-klinikum.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Das Westpfalz-Klinikum beteiligt sich mit Informationsständen in den Eingangshallen aller vier Standorte mit dem jeweiligen Patientenfürsprecher am Tag des Patienten.

     

    Wann: 26. Januar 2020

    Wo: Westpfalz-Klinikum Kirchheimbolanden, Eingangshalle
    Dannenfelser Straße 36
    67292 Kirchheimbolanden

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Simone Geib
    Vorzimmer der Geschäftsführung
    Westpfalz-Klinikum Kirchheimbolanden
    Dannenfelser Straße 36
    67292 Kirchheimbolanden
    Mail: s.geib@westpfalz-klinikum.de


    www.westpfalz-klinikum.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Das Westpfalz-Klinikum beteiligt sich mit Informationsständen in den Eingangshallen aller vier Standorte mit dem jeweiligen Patientenfürsprecher am Tag des Patienten.

     

    Wann: 26. Januar 2020

    Wo: Westpfalz-Klinikum Kusel, Eingangshalle
    Im Flur 1
    66869 Kusel

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Simone Geib
    Vorzimmer der Geschäftsführung
    Westpfalz-Klinikum Kusel
    Im Flur 1
    66869 Kusel
    Tel.: –
    Mail: s.geib@westpfalz-klinikum.de


    www.westpfalz-klinikum.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Das Westpfalz-Klinikum beteiligt sich mit Informationsständen in den Eingangshallen aller vier Standorte mit dem jeweiligen Patientenfürsprecher am Tag des Patienten.

     

    Wann: 26. Januar 2020

    Wo: Westpfalz-Klinikum Rockenhausen
    Krankenhausstraße 10
    67806 Rockenhausen

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Simone Geib
    Vorzimmer der Geschäftsführung
    Westpfalz-Klinikum Rockenhausen
    Krankenhausstraße 10
    67806 Rockenhausen
    Mail: s.geib@westpfalz-klinikum.de


    www.westpfalz-klinikum.de

  • Programm zum Tag des Patienten:

    Alle Patienten erhalten ein kleines Präsent und es wird eine Hotline für Fragen und Anmerkungen eingerichtet.

     

    Wann: 26. Januar 2020

     

    Ansprechpartner für Fragen:

    Beate Fleiner
    Leiterin Unternehmenskommunikation
    Zollernalb Klinikum gGmbH
    Tübinger Straße 30
    72336 Balingen
    Tel.: 07433 / 9092-0
    Mail: beate.fleiner@zollernalb-klinikum.de


    www.zollernalb-klinikum.de